Das Quellhaus

Das Quellhaus ist ein lippisches Fachwerk-Bauernhaus, das 1996 umgesetzt wurde. Durch den hohen Anteil an Naturmaterialen entsteht eine warme, wohltuende Atmosphäre mit gesundem Raumklima.

 

Neben der Diele, die als Multifunktionsraum dient und als Essraum für ca. 30 Personen Platz bietet, gibt es drei Einzelzimmer, die als Gästezimmer zur Verfügung stehen, sowie einen Raum, der für Gespräche, Andachten und Entspannungsübungen genutzt wird und sonst ebenfalls für die Gäste verfügbar ist. Bei Regen kann man zusätzlich auf einer kleinen Galerie mit Leseecke entspannen.

 

Ein Highlight ist der geschmackvoll gestaltete Bauerngarten, den man genießen kann, sobald es das Wetter erlaubt.

 

Das ganzheitliche Konzept des Hauses findet sich auch in der Küche wieder. Wir bieten eine vollwertige Verpflegung mit überwiegend frischen, saisonalen und regionalen Lebensmitteln an, die mit dem, was der Garten so hergibt, ergänzt wird. Dabei hat der Genuss einen besonderen Stellenwert.

 

Unsere Angebote berücksichtigen die Bedürfnisse hochsensitiver Personen!


Den Gästen steht ein WLAN Anschluss zur Verfügung. Das Haus liegt im Ortsteil Ehrsen, der an Bad-Salzuflen Schötmar angrenzt. Bis zur Innenstadt mit den Gradierwerken sind es ca. 4 km. Ein EDEKA Markt ist fußläufig erreichbar. Auf der anderen Seite des Hauses beginnen die Felder und Wälder, die zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen einladen.